Lesetipp Januar 2023


16 January 2023

Donna Leon

Donna Leon ist für ihre Kriminalromane über den in Venedig ermittelnden Commissario Guido Brunetti bekannt, von denen sie mittlerweile über 30 veröffentlicht hat.

Leon wurde 1942 in New Jersey geboren und lebte unter anderem im Iran, in England und Italien. Heute lebt sie in der Schweiz.

Die Eco-Aktivistin hat Millionen von Lesern und wurde in 35 Ländern veröffentlicht. Auf ihren Wunsch hin werden ihre Bücher allerdings nicht ins Italienische übersetzt –  sie möchte sich in Italien unerkannt bewegen können.

Die deutschen Übersetzungen erscheinen im Schweizer Verlag Diogenes und Leon schreibt diesem Verlag und ihrer deutschsprachigen Leserschaft ihren großen Erfolg zu.

In einem Interview mit Susanna Rustin für The Guardian sagte sie über ihr Schreiben im Kriminalgenre:

I’m interested in why people do things. Crime in itself isn’t interesting, it’s just horrible. The convolutions of greed are more interesting intellectually than passion, because with passion the name is the answer. What happens once you open the door to temptation and to possibility, that’s what fascinates me – how people worsen.


Im Mierscher Lieshaus können Sie sich 26 ihrer Brunetti-Romane
auf Deutsch und einen auf Englisch ausleihen.